SPD-Ortsverein Wietze

Ihre SPD in der Gemeinde Wietze

SPD-Wahlkampfstart in Wietze mit Butterkuchen und Kaffee

Samstagmorgen in Burgdorf: Die Sozialdemokraten starten mit acht Motorrädern zur Rundreise durch den Landkreis Celle und die Region Hannover. Samstagnachmittag erreichen sie nach mehreren Besichtigungen und 150 km Motorradfahrt das Erdölmuseum in Wietze.
Gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten Kirsten Lühmann, Stefan Hauke (SPD-Ortsvereinsvorstand Wietze), den Bikern und vielen Interessierten steht die Besichtigung des Erdölmuseums an. Begeistert sind die Besucher von der informativen Führung durch den Museumsleiter Dr. Lütgert.
Kirsten Lühmann:“Wie auch die Geschichte der Erdölförderung zeigt, Politik war nie einfach und Lösungen, Schwarz oder Weiß, nie richtig.“ „Vor Parteien, die einfache Lösungen anbieten, muß gewarnt werden!“
Nach vielen Eindrücken und Informationen stärkten sich die fünfzig Besucher mit Butterkuchen und Kaffee.
Stefan Hauke stellte die Bedeutung der Kommunalwahlen für die Ortsräte, Gemeinderat und Kreistag heraus. „Die Kommunalpolitik ist das Fundament unserer Demokratie!“ Und er wünsche sich,“ dass sich noch mehr junge Menschen, wie er, in der Kommunalpolitik engagieren.“